E-Mail Adresse
Passwort

Aktualitäten

01.03.2018

Aktualisierung des Handbuch des Arbeitgebers per 1. Januar 2018

Nachfolgend finden Sie die wesentlichen gesetzgeberischen Neuigkeiten, die das Arbeitsverhältnis betreffen:


Die Arbeitnehmer im Verwaltungsdienst der Unternehmen des öffentlichen Verkehrs sind neu dem Arbeitsgesetz unterstellt. Das Kapitel I-2 ist entsprechend angepasst worden.

Im Kanton Tessin sind drei neue Normalarbeitsverträge mit zwingenden Mindestlöhnen in Kraft gesetzt worden. Die Liste im Kapitel I-4 ist entsprechend angepasst worden.

In den Kapiteln II-2 und III-8 sind die Themen "Übliche freie Stunden und Tage" und "Feiertage" ausführlicher umschrieben worden.

Das Parlament hat kürzlich das Schwarzarbeitsgesetz revidiert, was einige Änderungen im Kapitel II-10 zur Folge hatte.

Das Kapitel III-2 enthält neu die nun mögliche Einführung von kantonalen Mindestlöhnen (ist zurzeit nur in Neuchâtel der Fall).

Eingeführt worden sind Sonderbestimmungen für Pikettdienst sowie Nacht- und Sonntagsarbeit in Tierarztpraxen und Tierkliniken. Die Kapitel III-5, III-7 und III-8 sind entsprechend angepasst worden.

Schliesslich sind im Kapitel V-1 einige Präzisierungen beim massgebenden Lohn erfolgt, wenn den Arbeitnehmern ein Generalabonnement, ein regionales Verbundabonnement oder ein Halbtaxabonnement gewährt wird.


« Vorheriger Artikel