E-Mail Adresse
Passwort

Aktualitäten

02.11.2018

Nacht- und Schichtarbeit

Nachtarbeit kann nur unter den im Arbeitsgesetz oder in seinen Vorordnungen vorgesehenen Voraussetzungen angeordnet werden. Schichtarbeit ist ebenfalls genau reglementiert, insbesondere weil sie oft mit Nachtarbeit verbunden ist. Schichtarbeit liegt vor, wenn zwei oder mehrere Gruppen von Arbeitnehmern nach einem bestimmten Zeitplan gestaffelt und wechselweise am gleichen Arbeitsplatz zum Einsatz gelangen.


Auf seiner Webseite stellt das Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) eine neue Broschüre zur Verfügung mit Informationen und Tipps über die allfälligen negativen Auswirkungen der Nacht- und Schichtarbeit. Behandelt werden namentlich Fragen betreffend den Schlaf, die Freizeit, das soziale Umfeld, usw. Diese Broschüre kann hier heruntergeladen werden.

Das SECO hat zudem eine andere Broschüre herausgegeben mit Ernährungsempfehlungen und Tipps bei Nacht- und Schichtarbeit. Diese Broschüre kann hier heruntergeladen werden.

Schliesslich enthält das Handbuch des Arbeitgebers (Kapitel III-7) alle zu erfüllenden Voraussetzungen im Zusammenhang mit Abend- und Nachtarbeit.


« Vorheriger Artikel