E-Mail Adresse
Passwort

1. Haftung des Arbeitgebers, Haftung des Arbeitnehmers

1
Zivilrechtliche Haftung, strafrechtliche Haftung
Wer einem anderen widerrechtlich Schaden zufügt, sei es mit Absicht, sei es aus Fahrlässigkeit, wird ihm zivilrechtlich zum Ersatze verpflichtet. OR 41. Zweck der Schadenersatzleistung ist Reparation...
A.
Haftung des Arbeitgebers
2
Privatrechtliche Haftung des Arbeitgebers für den Schaden, den der Arbeitnehmer einem Dritten zufügt
2.1. GrundsatzDer Arbeitgeber haftet für den Schaden, den seine Arbeitnehmer oder andere Hilfspersonen in Ausübung ihrer dienstlichen oder geschäftlichen Verrichtungen verursacht haben, wenn er nicht...
3
Haftung des Arbeitgebers für mangelhafte Ausführung der Arbeit
Der Arbeitgeber hat für das Verhalten seiner Arbeitnehmer einzustehen, wie wenn er selbst gehandelt hätte. OR 101.Der Arbeitgeber kann sich von dieser Haftung befreien, indem er nachweist, dass weder...
4
Privatrechtliche Haftung des Arbeitgebers gegenüber dem Arbeitnehmer
4.1. Grundsatz Der Arbeitgeber hat zum Schutz von Leben, Gesundheit und persönlicher Integrität der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer die Massnahmen zu treffen, die nach der Erfahrung notwendig,...
5
Strafrechtliche Verantwortlichkeit des Arbeitgebers
Diese Verantwortlichkeit kann sich aufgrund verschiedener Gesetze ergeben. Auf die wichtigsten wird nachfolgend eingegangen. 5.1. Arbeitsgesetz (ArG) Der Arbeitgeber ist strafbar, wenn er Vorschriften...
B.
Haftung des Arbeitnehmers
6
Privatrechtliche Haftung des Arbeitnehmers
6.1. Pflichten des Arbeitnehmers Der Arbeitnehmer hat die ihm übertragene Arbeit sorgfältig auszuführen und die berechtigten Interessen des Arbeitgebers in guten Treuen zu wahren. Er hat Maschinen,...
7
Strafrechtliche Verantwortlichkeit des Arbeitnehmers
Die strafrechtliche Verantwortlichkeit des Arbeitnehmers stützt sich vor allem auf die im Folgenden erwähnten Gesetzesgrundlagen. 7.1. Arbeitsgesetz (ArG) Der Arbeitnehmer ist strafbar, wenn er...