E-Mail Adresse
Passwort

5. Einzerlarbeitsvertrag: Abschluss und Form

1
Stellenmeldepflicht
Ab 1. Juli 2018 müssen offene Stellen einem Regionalen Arbeitsvermittlungszentrum (RAV) gemeldet werden. In einer ersten Phase gilt die Stellenmeldepflicht nur in denjenigen Berufsarten, in denen die...
2
Entstehung eines Arbeitsvertrages
  Ein Einzelarbeitsvertrag besteht, sobald sich ein Arbeitgeber und ein Arbeitnehmer über den wesentlichen Inhalt des Arbeitsverhältnisses einig sind. Zu seiner Gültigkeit bedarf es nicht der schriftlichen...
3
Arbeitsbedingungen, gesetzlicher Rahmen, Grenzen der individuellen Vertragsfreiheit
Grundsätzlich können die Arbeitsbedingungen frei vereinbart werden, unter Vorbehalt:zwingender gesetzlicher Bestimmungender Ungültigkeit von Abreden, welche gegen die guten Sitten, gegen die öffentliche...
4
Abreden, welche die Schriftform erfordern
Gewisse individuelle Absprachen, die von den dispositiven (nicht zwingenden) gesetzlichen Vorschriften über den Einzelarbeitsvertrag abweichen, bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Schriftform, vgl. Ziffern...
5
Fälle, in denen die Schriftform erforderlich ist
In gewissen Fällen ist die Schriftform für den gesamten Arbeitsvertrag oder für gewisse Einzelabreden erforderlich. Wird dieses Formerfordernis nicht eingehalten, ist der Vertrag – oder die formbedürftige...
6
Übersicht über die Einzelabreden in Individualarbeitsverträgen, welche von Gesetzes wegen nur in Schriftform vereinbart werden können
Eine vom gesetzlich vorgesehenen 25%igen Zuschlag abweichende Vereinbarung über die Entlöhnung von Überstundenarbeit. OR 321c/3.Begründung von Provisionsansprüchen (Sonderfälle). OR 322b/2; Aufschub...
7
Diskriminierungsverbot, insbesondere bei Anstellungen
Das Bundesgesetz über die Gleichstellung von Frau und Mann (GlG) verbietet jegliche Diskriminierung bei den Arbeitsbedingungen von Mann und Frau, insbesondere bezüglich Anstellung. Eine Person, die nicht...
8
Einige Obliegenheiten des Arbeitgebers bei einer Anstellung
Vgl. Leitfaden für die Erstellung eines Arbeitsvertrages in Kapitel VI-A.Mit dem Arbeitnehmer die Arbeitsbedingungen vereinbaren und schriftlich in zwei beidseitig unterzeichneten Exemplaren festlegen;...
9
Nichtantritt der Stelle
Vgl. Kapitel IV-8.
10
Vorstellungskosten
Vorstellungsgespräche finden im vorvertraglichen Stadium statt. Dabei stellt sich u.a. die Frage, wer für allfällig entstandene Kosten für Reise, Verpflegung und allenfalls Übernachtung der Bewerbenden...
11
Unentgeltliche Tätigkeiten
Zu den Begriffsmerkmalen des Arbeitsvertrags gehört die Entgeltlichkeit der Tätigkeiten. Vereinbaren die Parteien die Unentgeltlichkeit, liegt kein Arbeitsvertrag vor, was zur Folge hat, dass die arbeitsvertraglichen...